Geile Brüste

Geile Brüste von Brünette

Die schöne Brünette Lisa hat echt geile Brüste. Sie schaut sich gerne im Spiegel an und reibt an ihren geilen Brüsten.

Ihr Freund sieht ihr gerne dabei zu wie sie es sich selbst macht. Sie legt sich aufs Bett und zieht langsam ihre Kleider aus. Mit funkelnden Augen blickt sie zu ihrem Freund und stöhnt laut.

Ihre Hände streicheln über ihre geilen Brüste und gleiten langsam in ihren Schritt, zwischen ihre Beine. Richtig geil wird ihr Freund, wenn sie sich frisch rasiert hat. Die glatte, zarte Haut glänzt dann lecker im Licht und Lisa reibt sich zusätzlich noch mit Öl ein.

Ihre Finger flutschen dann immer fast in sie rein. Lisa steht darauf, wenn ihr jemand zusieht, es muß nicht ihr Freund sein. Einmla saß Lisa allein in der Bahn, ein paar Reihen vor ihr saß ein Mann, der sie beobachtete. Lisa hatte einen sehr kurzen Rock an, wenn sie ihre Beine ganz leicht gespreizt hat, konnte man ihren weißen Slip sehen.

Geile Brüste

Geile Brüste Brünette

Der Mann schaute gierig auf Lisas geile Brüste, ihr tiefes Dekoltée hat seine Blicke magisch angezogen. Die Brünette knöpfte ihre Bluse langsam auf und fächelte sich etwas frische Luft zu. Es war auch wirklich heiß an dem Tag. Der Mann fasste in seine Hose und seine Hand bewegte sich schnell auf und ab und Lisa wurde dadurch richtig geil und feucht.

Geile Brüste und Slip

Sie zeigte ihre schlanken Schenkel und präsentierte ihren feuchten Slip. Mit einer Hand griff sie nach ihren geilen Brüsten und massierte ihre Nippel bis sie hart wurden. Sie stöhnte laut und verdrehte ihre Augen. Ihre Erregung war auch bei dem Mann zu spüren, doch er traute sich leider nicht Lisa anzusprechen. Doch sie hätte so gerne ein kleines Abenteuer in der Bahn erlebt…