Große Busen

Großer Busen von Blondine im Wasser

Mandy hat sich eine neue Lotion für ihren empfindlichen großen Busen gekauft. Bei der Hitze trocknet ihre Haut immer so schnell und darunter leidet ihr großer Busen.

Heute ist ein wirklich heißer Tag und Mandy war schwimmen. Doch durch das Wasser und die trockene Luft wird die Haut von Mandys Brüsten immer so trocken, deshalb hat sich schon mal frei gemacht und die neue Lotion bereitgestellt.

Große Busen Nippel

Im Geschäft hat sie zur Probe ihre Nippel eingecremt und nach ein paar Minuten waren sie ganz weich. Leider muss Mandy sich immer alleine eincremen, sie ist schon solange Single und ständig auf der Suche nach einem Mann. Aus ein paar kleinen Affairen ist leider nichts geworden, also sucht Mandy weiter nach dem Richtigen.

Sie macht es sich auf ihrer Liege bequem und beginnt als erstes ihre Arme einzucremen, dann ihren Bauch und dann die Beine. Ihren Busen cremt sie als letztes ein, da man ja des beste bis zum Schluss aufheben soll. Und ihre großen Busen sind wirklich das beste an ihrem Körper. So weich und groß und die Nippel sind so lecker – zum reinbeissen.

Großer Busen

Große Busen am Strand

Heute am Strand hatte sie ein geiles Erlebnis. Sie lag ganz entspannt in der Sonne, plötzlich landete nasser Sand auf ihrem großen Busen. Ein paar Männer haben eine Sandschlacht gemacht und Mandy lag zufällig in der Schusslinie. Einer der Männer kam sofort zu ihr und entschuldigte sich, bot Mandy an, sie sauber zu machen.

Doch Mandy wollte das lieber selbst machen, also ging sie ins Wasser und wusch sich den Sand von ihren großen Busen. Die Männer bekamen große Augen und standen mit offenem Mund da und sahen ihr zu. Mandy grinste und nahm etwas Sand aus dem Wasser, rieb sich damit ein. Das prickelnde Gefühl auf ihrer Haut erregte sie und sie schloss ihre Augen.

Großer Busen

Großer Busen

Sanft verteilte sie den Sand auf ihrem schönen Körper, blinzelte dabei immer zu den Männern, die immer noch da standen, nicht die Augen von ihr lassen konnten. Sorgfältig und zärtlich wusch Mandy sich sauber, zwinkerte einem von den Männer zu und verschwand dann nach Hause, um ihren großen Busen zu pflegen. Durch den Sand war die Haut noch trockener…